Alarmanlagen Erweiterungen

An dieser Stelle möchten wir Ihnen mal einen Überblick verschaffen, was es für Erweiterungsmodule für die WiProIII (und safe.lock) von Thitronik gibt und wofür sie gut sind.

 

Thitronik Funk Magnetkontakt in schwarz

Der Funk-Magnetkontakt

Die wohl mit Abstand am meisten verwendete Erweiterung zu Thitronik Alarmanlagen stellt der Funk-Magnetkontakt dar. Dieser wird an Auf- oder Ausstellfenstern, Aufbautüren, Klappen oder Heckgaragen angeklebt und sichert diese bei geschärfter Alarmanlage ab. Wird der Kontakt unterbrochen, löst die Alarmanlage einen Alarm aus.
Die Magnetkontakte werden bequem per Funk mit der Alarmanlage gekoppelt, wodurch kein aufwändiges Verlegen von Kabeln vom Kontakt zur Alarmanlage nötig ist. Dies spart Zeit und Geld.
 
Den Funk-Magnetkontakt können Sie auch zum selbsteinbau in unserem Onlineshop bestellen: Magnetkontakt in Weiß kaufen oder Magnetkontakt in schwarz kaufen

 

Thitronik Funk Fernbedienung Handsender

Der Funk-Handsender

Obwohl sich ein Funk-Handsender bereits im Lieferumfang der Alarmanlage befindet, kaufen viele Kunden trotzdem noch mindestens einen weiteren mit dazu. Mit dem Funk-Handsender lässt sich die Alarmanlage schärfen und entschärfen und bei Fahrzeugen auf Ducato-, Jumper-, Boxer- oder Daily-Basis, bei verbauter WiProIII safe.lock Alarmanlage, auch der Wagen auf- und zuschließen.
Der Vorteil dieses Handsenders ist, dass er Spritzwassergeschützt ist und somit auch bei schlechtem Wetter mit auf den Spaziergang oder an den Strand genommen werden kann.
Zudem verfügt er noch über zwei weitere interessante Funktionen. Die erste ist, dass auf dem Taster mit dem Lautsprecher, die Alarmanlage ganz normal mit Quittierton ge- und entschärft werden kann. Auf dem Taster mit dem durchgestrichenen Lautsprecher lässt sie sich dagegen lautlos schärfen, wodurch jemand im Fahrzeug, oder auch die Nachbarn, nicht gestört werden.
Die zweite Funktion ist der Panikalarm. Drückt man beide Taster gleichzeitig für ca. eine Sekunde, wird ein Vollalarm der Alarmanlage ausgelöst. Praktisch z.B. wenn man im Fahrzeug ist und jemand um das Wohnmobil herum schleicht, oder wenn man von weitem sieht, dass sich jemand am Fahrzeug zu schaffen machen möchte.
 
Den Funk-Handsender können Sie auch zum selbsteinbau in unserem Onlineshop bestellen: Thitronik Funk-Handsender kaufen

 

Thitronik Funk Gaswarner Gasmelder

Der Funk-Gaswarner

Im Internet kursieren seit Jahren vermehrt Horrormeldungen über Wohnmobilisten, die im Urlaub morgens mit Kopfschmerzen aufgewacht sind und ein von Wertgegenständen befreites Wohnmobil vorgefunden haben. Auch unter unseren Kunden gibt es einige, denen dies vor dem Alarmanlagenverbau bereits passiert ist.
Wie kam es dazu? Vermutlich wurde KO Gas von Kriminellen ins Fahrzeug geleitet, wodurch die Insassen betäubt wurden und die Verbrecher in aller Ruhe das Fahrzeug ausräumen konnten. 
Aus Deutschland sind uns solche Fälle bisher nicht bekannt, aber aus den südlichen und östlichen Ländern der EU.
Doch vor solchen Gas-Angriffen können Sie sich mit einem Gaswarner schützen.
Von Thitronik gibt es den Funk-Gaswarner, der zuverlässig uns schon mit geringer Konzentration Narkosegase in der Atemluft erkennt und auf eine erhöhter Propan- und Butankonzentration reagiert.
Wird vom Gassensor eines dieser Gase erkannt, löst er einen Vollalarm der WiProIII Alarmanlage aus, was Sie aufweckt und die Verbrecher in die Flucht schlagen wird.
Der Funk-Gaswarner ist daher eine sinnvolle Erweiterung Ihrer WiProIII Alarmanlage, besonders, wenn Sie vor haben, Urlaub im EU Ausland zu machen.
 
Den Funk-Gaswarner können Sie auch zum selbsteinbau in unserem Onlineshop bestellen: Thitronik Funk-Gaswarner kaufen
Thitronik Funk Kabelschleife

Die Funk-Kabelschlaufe

Sie haben teure Fahrräder oder E-Bikes, die Sie auf einem Fahrrradträger Ihres Wohnmobiles transportieren wollen oder die im Urlaub einfach neben dem Wohnmobil geparkt werden sollen?
Dann ist die Funk-Kabelschlaufe eine sillvolle Erweiterung Ihrer WiProIII Alarmanlage. Die Kabelschlaufe wird einfach um die Fahrräder gelegt und in ihre Halterung eingehängt. Sobald die Alarmanlage geschärft wird, sind auch Ihre Fahrräder abgesichert. Denn die Kabelschleife ist per Funk mit der Alarmanlage verbunden. Wird die Kabelschlaufe aus Ihrer Halterung gezogen oder durchgeschnitten, löst die Alarmanlage einen Vollalarm aus, was einen Fahrraddieb ziemlich sicher in die Flucht schlagen wird.
Natürlich lassen sich auch andere Gegenstände mit der Kabelschlaufe absichern. Die Kabelschlaufe gibt es in 2,5 Meter, wie auch in 5 Meter Länge. Ausreichend Kabel also, um auch z.B. Ihre hochwertigen Campingmöbel mit abzusichern.
 
Die Funk-Kabelschlaufe können Sie auch zum selbsteinbau in unserem Onlineshop bestellen: Thitronik Funk-Kabelschlaufe kaufen
Thitronik Backup Akku Sirene

Die Backup Sirene

Bei einigen Fahrzeugen, für die es die WiProIII Alarmanlage gibt, steuert die Alarmanlage direkt die Fahrzeughupe zur Alarmbenachrichtigung an. Bei anderen Fahrzeugen muss eine separate Sirene verbaut werden.Beide Varianten haben aber einen Nachteil: Wenn die Alarmanlage vom Strom getrennt oder das Kabel der Sirene bzw. der Hupe zerschnitten wird, alarmiert nur noch die recht leise Sirene, die in der Alarmanlage integriert ist, was keine große Abschreckung bedeutet.
Mit einer Backup Sirene kann dieses Problem gelöst werden, denn sie hat einen integrierten Akku und eine Spannungsüberwachung.
Wird sie vom Strom getrennt, löst sie einen Alarm aus, der auch erst aufhört, wenn die Stromversorgung wieder hergestellt wurde, der integrierte Akku leer ist, oder sie mit einem Schlüssel abgeschaltet wurde.
Versucht nun also jemand die Sirene tot zu legen, damit er dann in aller Ruhe das Fahrzeug klauen oder leer räumen kann, wird er sich gehörig erschrecken, denn die Backup Sirene löst trotzdem aus.
 
Die Backup-Sirene können Sie auch zum selbsteinbau in unserem Onlineshop bestellen: Thitronik Backup Sirene kaufen
Thitronik Kill-Funktion Relais

Die Abschalteinrichtung / Kill-Funktion

In Verbindung mit einem Thitronik ProFinder (also Ortungssystem), bietet Thitronik die Kill-Funktion an. Hierbei handelt es sich einfach gesagt um ein Relais, das in die Stromversorgung der Spritpumpe verbaut wird und diese unterbrechen kann (NUR bei Fahrzeugen auf Ducato-, Jumper-, Boxer- oder Daily-Basis!).
Wenn nun also jemand Ihr Wohnmobil entwendet, können Sie mit Ihrer Thitronik App einen Befehl an den ProFinder schicken, der dann die Stromversorgung der Spritzufuhr unterbricht. Dies findet aus Sicherheitsgründen aber selbstverständlich erst statt, wenn der ProFinder feststellt, dass das Fahrzeug nicht mehr in Bewegung ist.
Sie können also dem Fahrzeugdieb einfach den Sprithahn zudrehen und er bleibt stehen, ohne das Fahrzeug erneut starten zu können.
Wir empfehlen unseren Kunden aber grundsätzlich eher auf eine Wegfahrsperre zu setzen, als die Kill-Funktion zu nehmen. Mit einer Wegfahrsperre wird effektiv verhindert, dass das Fahrzeug geklaut werden kann, mit der Kill-Funktion kann nur ein bereits gestarteter Diebstahl gestoppt werden. Damit das aber überhaupt funktioniert, müssen Sie den Diebstahl erst einmal bemerken und dann auch noch den Befehl an den ProFinder senden können.
Mehr Informationen zu Wegfahrsperren finden Sie hier.
 
 

Interesse?

Sie haben Interesse an ener Alarmanlage oder einer anderen Diebstahlschutz-Lösung von uns? Dann zögern Sie nicht und schicken und eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie und unter 0511 51 930 950 an, lassen Sie sich beraten und vereinbaren Sie einen Einbautermin mit uns.

HFB audio GmbH - Ihr Spezialist für die Aufrüstung von Wohnmobilen in Hannover

womo-alarmanlage.de
HFB audio GmbH
Vahrenwalder Str. 193
30165 Hannover
Beim EU-Autocenter
Tel.: 0511 / 51 930 950
E-Mail: info@womo-alarmanlage.de
Öffnungszeiten:
Beratung & Verkauf nur nach Terminabsprache